Aktuelles Sport

Kampfsport in Stendal

man in black and white striped long sleeve shirt

In Stendal gibt es schon lange Möglichkeiten Selbstverteidigung oder verschiedene Kampfsportarten zu trainieren.

Eine der vielen Möglichkeiten ist das Hellwings Fit&Fight in der Industriestraße 30b, 39576 Stendal. Da dies sehr versteckt liegt, ist es bestimmt noch unbekannt. Die Öffnungszeiten und weitere Informationen findet ihr auf ihrer Website. Das Hellwings Fit&Fight bietet verschiede Kurse an, um unterschiedliche Kampfarten auszuüben. Das Training dort kann man schon mit vier Jahren beginnen und bis ins Erwachsenenalter an kämpfen.

Durch die Covid – 19 Regelungen herrscht dort eine Maskenpflicht im Eingangsbereich und in den Umkleidekabinen ab dem sechsten Lebensjahr. Auf der Trainingsmatte muss sie jedoch nicht getragen werden. Ein Nachweis, der beweist, dass man negativ auf das Virus getestet wurde, ist mitzuführen. Minderjährige (jeder junge Mensch unter 18 Jahre), Genesene sowie Geimpfte werden davon ausgeschlossen.

Eigentlich veranstalten sie dort Wettkämpfe, die durch das Covid – 19 Virus nicht möglich sind. Sie werden in der Halle veranstaltet oder die Kämpfer:innen verreisen sogar.

Ich gehe auch jeden Donnerstag zum Kick Thaibox Training und bin sehr zufrieden mit meiner Entscheidung. Ich hoffe ich konnte euch zu dem Thema ein bisschen aufklären und ihr habt vielleicht Lust, es auszuprobieren.

Autorin: Mya L.

Aktivieren PushNachrichten!    OK Nein Danke